Gedanken zu Arthritis/Arthrose – Aromatherapie und Kräutermedizin

Arthritis und Arthrose sind Symptome von Schmerzen und Steifheit in den Gelenken, Bändern und Knochen, die in beiden Fällen betroffen sind. Es handelt sich um eine entzündliche Erkrankung, die auch Haut und Muskeln sowie bestimmte Organe betreffen kann. Die Arthrose ist eine der häufigsten Formen der Arthritis. In diesem Fall ist der Knorpel, eine Art…

Duftendes Licht – die Medizin der Zukunft

Die tiefe Verbundenheit der Pflanzen mit dem Kosmos und ihre allgegenwärtige nährende und fürsorgliche Haltung gegenüber allen Lebewesen macht es sehr leicht, sich in ihr Wesen zu verlieben und eine unendliche Bewunderung für die unergründliche Intelligenz der Natur in ihnen zu entwickeln.…und durch sie sind wir mit dem schöpferischen Geist hinter allen Dingen verbunden. Heilende…

Zitronenverbene – ein Schatz der Weisheit und des Friedens

Das Eisenkraut gehört zur Pflanzenfamilie der Verbenaceae. Es gibt etwa 800 verschiedene Arten in dieser Gruppe. Der botanische Name lautet Lippia citriodora. Die Pflanze wurde Ende des 18. Jahrhunderts auf der Isle of Wight in England eingeführt. Als Strauch gepflanzt, wurde sie eine Zeit lang zu einer Zierpflanze in europäischen Gärten. Dort und vor allem…

Muskatnuss – würzig-mystisches Bindeglied unseres ,,Körpers mit dem Geist“

Die Muskatnuss-Baumart gehört zur Gattung der Myristica. Der botanische Name der kommerziell bedeutendsten Art ist Myristica fragrans, ein immergrüner Baum, der auf den Molukken oder „Gewürzinseln“ in Indonesien beheimatet ist. Aus der Muskatnuss lassen sich zwei verschiedene Gewürze gewinnen, zum einen der eigentliche innere Kern der Frucht und zum anderen die ihn umgebende rote netzartige…

Blätter – das grüne Mysterium

Was wäre die Welt ohne Blätter von Pflanzen? Und was wäre die Pflanze ohne Blätter? Einfach zu sagen: NICHTS – nicht anders denkbar, genauso wenig wie wir uns die Erde ohne Luft, einen Menschen ohne Lunge oder ein Feuer ohne Wärme vorstellen können. Die Grünen Blätter sind die globalen Lungen unseres Planeten – ihr Atem…

NIAOULI – atmen und schützen mit mütterlicher Fürsorge

Der Name „Niaouli“ leitet sich von Nyelayu ab, einer neukaledonischen Sprache, die im Französischen mit Niaouli übersetzt wird. Der botanische Name ist Melaleuca viridiflora oder Melaleuca quinquenervia, gemeinhin bekannt als Niaouli oder „breitblättrige Papierrinde“. Der Gattungsname „Melaleuca“ bedeutet „schwarz-weiß“ und bezieht sich auf die Farbe der Rinde, die der der Birke ähnelt. Und „quinquenervia“ bedeutet…

GERANIUM – beleben, beflügeln, entspannen

Geraniumöl – mit seinem lateinischen Gattungsnamen Pelargonium – gehört zur Pflanzenfamilie der Geraniaceae. Die schöne Pflanze hat ihren Ursprung in Südafrika. Heute kommt sie in vielen verschiedenen Arten vor, von denen die meisten in Nordafrika, Ostafrika, Ägypten und im Nahen Osten wachsen, aber auch in den Gärten Südeuropas ist sie reichlich zu finden. Die meisten…

THUJA – reinigt die Materie – erhebt den Geist

Thujaöl oder – englisch „Cedar leaf“ oil – stammt von Thuja occidentalis, einer Art aus der Familie der Zypressengewächse (Cupressaceae). Der Baum kann 6-20 m hoch werden. Die Äste sind waagerecht verzweigt, die Blätter sind auf der Oberseite dunkelgrün und auf der Unterseite hellgrün. Man kann wirklich sagen, dass die Zypressengewächse einen Übergang zwischen den…

Magnolia – Königin der Blüte

Die Magnolie (Magnolia grandiflora) gehört zur Pflanzenfamilie der Magnoliengewächse. Es gibt mehr als 240 verschiedene Arten, darunter viele sommergrüne und immergrüne Arten. Der Baum ist in Süd- und Südostasien, insbesondere in Indien zu Hause. Der Name Magnolie wurde zu Ehren von Pierre Magnol (1638-1715), einem französischen Professor für Botanik und Direktor des Botanischen Gartens in…

Zitronenöl – leuchtende Strahlkraft für die Seele

Mit seinem frischen und fruchtigen Duft erinnert das Zitronenöl an mediterrane Obstgärten unter blauem Himmel und einer sanften Brise vom Meer. Sein leuchtender, flüchtig-ätherischer Charakter mobilisiert unsere Energien, entspannt und schärft den Geist und öffnet das Herz. Das ätherische Öl stammt aus kaltgepressten reifen Zitronen, wobei der größte Teil des Öls in den Drüsen in…

Kiefer- immer grün, immer frisch, für immer stark

Kiefern sind immergrüne Bäume aus der Familie der Pinaceae (Koniferen), die eine Höhe von bis zu 50 m erreichen und 1000 Jahre alt werden können. Ihre ätherischen Öle verbreiten einen aromatischen, holzig-frischen und einzigartigen Duft, der besonders in der Aromatherapie beliebt ist. Im Vergleich zu anderen Koniferenarten sind die Nadeln der Kiefer sehr lang und…

Fenchel- ein uraltes Allheilmittel für Körper, Geist, Seele

Fenchel mit dem lateinischen Namen Foeniculum vulgare gehört zur Pflanzenfamilie der Apiaceae (früher: „Umbelliferae“). Der Name ist eine Verkleinerungsform des lateinischen Wortes „fenum“ und bedeutet „Heu“, was sicherlich mit dem grasartigen Aussehen der Blätter zu tun hat. Ursprünglich war die Pflanze in Europa nur im Mittelmeerraum heimisch und bevorzugte einen sonnigen und windgeschützten Standort. Seit…